Was ist ein eigentlich ein „Blog“?

Ein „Blog“ ist die Abkürzung von Weblog. Es ist sozusagen ein Tagebuch, das man nicht auf einem Zettel oder  in einem Buch führt, sondern im Internet auf einer „besonderen“ Website. Dort erzählen Menschen über ihr Leben, über ein bestimmtes Thema etc., diese Verfasser nennen sich Blogger. (Quelle:http://vanvox.de/was-ist-eigentlich-ein-blog-und-was-macht-ein-blogger/6953/ ).

Merkmale „Blogs“ : 

  • Es ist persönlich verfasst.
  • Es gibt eine Kommentar-Funktion, so dass man etwas anmerken kann oder über ein Thema diskutieren kann.
  • Es ist chronologisch angeordnet, das heißt das, das Neuste immer oben steht.
  • Es ist allerdings nicht privat.


Außerdem kann man sich damit selbstständig machen, um Geld zu verdienen. Es nutzen auch mittlerweile Unternehmen einen Blog, um Kunden zu werben und um ihre Reichweite zu erhöhen. 

(Quelle: http://www.onlinelupe.de/rund-ums-bloggen/was-ist-ein-blog-definition-elemente-merkmale)

http://image.shutterstock.com/display_pic_with_logo/908080/294455459/stock-vector-writing-an-article-for-blog-on-computer-flat-illustration-294455459.jpg

2 Kommentare zu „Was ist ein eigentlich ein „Blog“?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s